Seite auswählen

Regionale Anbieter für das Kabelfernsehen in Nordrhein-Westfalen

Im Bundesland Nordrhein-Westfalen sind selbstverständlich wieder einige der großen Anbieter von Kabelfernsehen vertreten. Von ihnen wird ein großer Teil des Marktes für Kabelfernsehen abgedeckt. Dazu gehören neben Unitymedia (www.unitymedia.de), der mit zu den führenden Kabelfernsehanbietern gehört, auch die großen Anbieter Tele Columbus GmbH (www.telecolumbus.de) und die DTK Deutsche Telekabel GmbH. Erstere ist vor allen Dingen in der Stadt Hagen und deren Umgebung aktiv. In Münster, Essen, Bielefeld und Wuppertal können Kunden auch von der DTK Deutsche Telekabel GmbH, die früher Versatel Telekabel war, ihr Kabelfernsehen wählen.

Doch sie alleine beherrschen nicht den Markt in Nordrhein-Westfalen, denn hier finden sich noch zwei regionale Kabelanbieter. Das ist zum Einen die NetCologne (www.netcologne.de) Gesellschaft für Telekommunikation mbH, die ihren Firmensitz in Köln hat und die Stadt selbst sowie die umliegenden Ortschaften mit Kabelfernsehen versorgt. Zum Anderen gibt es noch den regionalen Anbieter die NetAachen GmbH, die für die Versorgung der Kunden in und um Aachen verantwortlich ist.

Das Besondere bei der NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Die NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH agiert als regionaler Netzbetreiber und ist in dem Wirtschaftsraum Köln und Bonn aktiv. Hier bietet sie die Kommunikationstechnologie, die auch in der Zukunft noch ihren Bestand hat. Es wird ein breit gefächertes Angebot an Produkten und Services sowohl den Geschäftskunden, wie auch den Privatkunden angeboten, wie die Daten-, Sprach- und Internetdienste. Über ein eigenes Glasfasernetz, das höchste Leistungen gewährt, verfügt der regionale Anbieter. Ebenfalls zählt dieses Netz mit zu den modernsten seiner Art in Europa. Im Leistungsangebot der NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH sind

  • Mobilfunk und Telefonie für das Festnetz
  • Internet und Online-Dienste
  • analoges und digitales Fernsehen
  • Übertragungswege, Corporate Networks und Service von Daten
  • perfekt aufeinander abgestimmte Telekommunikationslösungen aus einer Hand

enthalten. Allein beim Kabelfernsehen erhalten die Kunden eine wahre Vielfalt an Programmen geboten, die sie paketweise auswählen können. So können beispielsweise das Paket für die ganze Familie, das für Männer & Sport, Classic, Lifestyle, Doku & News, Musik HD oder MTV TUNE-INN gebucht werden. Je nach Wahl des Pakets variieren die Kosten von 2,95, 5,95, 9,95 bis 14,95 Euro. Ebenfalls werden Programmpakete in verschiedenen Sprachen angeboten, wie beispielsweise Türkisch, Italienisch, Russisch und Polnisch, um nur einige zu nennen.

Der Kommunikationsanbieter NetAachen

Durch den Zusammenschluss der accom GmbH & Co. KG und der NetCologne GmbH ist die Tochtergesellschaft NetAachen GmbH entstanden. Sie ist die erste Wahl als Telekommunikationsanbieter für den Raum Aachen, Heinsberg und Düren. Auch die NetAachen GmbH nutzt das Glasfasernetz, das gemeinsam von NetCologne und accom aufgebaut wurde. Ebenfalls können die Kunden aus diesem Raum vom Anbieter TV, Telefon & Kabel Internet sowie Mobilfunk nutzen. Ebenfalls werden den Kunden hier deutschsprachige wie internationale Pakete angeboten, so dass für jeden Geschmack das richtige dabei sein wird.